Kommende Konzerte:

ORGELMATINEE

MUSICA SACRA 2021

 

Sonntag, 25. Juli, 11:15 Uhr (im Anschluss an die Messe)

Domkirche, Klagenfurt

 

Thomas Wasserfaller

 

Dietrich Buxtehude Präludium, Fuge und Ciaconna C-Dur BuxWV 137 

 

Johann Sebastian Bach Grave – Presto aus dem Concerto in G-Dur BWV 592 (nach einem Concerto von Johann Ernst Prinz von Sachsen-Weimar) 

 

Josef Gabriel Rheinberger Intermezzo aus der 4. Orgelsonate in a-Moll op 98,4 

 

Felix Mendelssohn Bartholdy Allegro maestoso e vivace und Fuge: Allegro moderato 

aus der 2. Orgelsonate in c-Moll op. 65,2 

 

Gesamtes Programm des Festivals Musica Sacra 2021


ORGELMATINEE

MUSICA SACRA 2021

 

Sonntag, 1. August, 11:15 Uhr (im Anschluss an die Messe)

Domkirche, Klagenfurt

 

Manfred Tausch

 

Orgelimprovisation:

Concerto im Barockstil
Sinfonie im französischen Stil

 

Gesamtes Programm des Festivals Musica Sacra 2021


ORGELMATINEE

MUSICA SACRA 2021

 

Sonntag, 8. August, 11:15 Uhr (im Anschluss an die Messe)

Domkirche, Klagenfurt

 

Eva Darracq-Antesberger

 

Werke von Grigny, Franck und Tournemire

 

Gesamtes Programm des Festivals Musica Sacra 2021


ORGELMATINEE

MUSICA SACRA 2021

 

Donnerstag, 15. August, 11:15 Uhr (im Anschluss an die Messe)

Domkirche, Klagenfurt

 

Roman Perucki

 

Léon Boellmann Prière à Notre-Dame und Toccata aus Suite gothique 

Maurice Durufle Toccata aus der Suite  pour orgue op. 5

Juliusz Łuciuk Marianische Préludes

 

 

Gesamtes Programm des Festivals Musica Sacra 2021

Roman Perucki (Foto: A. Szmanski)
Roman Perucki (Foto: A. Szmanski)

J. S. BACH UND MUSIK AUS DANZIG

GEISTLICHE ABENDMUSIK 2021

 

Freitag, 13. August, 19 Uhr

Evangelische Kirche im Stadtpark, Villach

 

Maria Perucka, Violine

Roman Perucki, Orgel

 

Eintritt frei, Spenden erbeten

 

Weitere Informationen


ENGELSGESÄNGE

GEISTLICHE ABENDMUSIK 2021

 

Freitag, 17. September, 19 Uhr

Evangelische Kirche im Stadtpark, Villach

 

Ellen Freydis-Martin, Sopran

Orthulf Prunner, Orgel

 

Eintritt frei, Spenden erbeten

 

Weitere Informationen


VokaCello & ORGEL

GEISTLICHE ABENDMUSIK 2021

 

Freitag, 8. Oktober, 19 Uhr

Evangelische Kirche im Stadtpark, Villach

 

Marilene Novak, Sopran

Robert Rasch, Violoncello

Ferdinand Bambico, Orgel

 

Eintritt frei, Spenden erbeten

 

Weitere Informationen


MEN IN BLACK
„ex profundis“

GEISTLICHE ABENDMUSIK 2021

 

Freitag, 12. November, 19 Uhr

Evangelische Kirche im Stadtpark, Villach

 

Michael Nowak, Keyboard

Adalbert Tölgyes, Saxophon & Klarinette

 

Eintritt frei, Spenden erbeten

 

Weitere Informationen


ORGELARCHIV

 

Im Orgelland Kärnten gibt es eine Vielzahl an wunderbaren Instrumenten zu entdecken, von barocken Instrumenten, die dank sorgfältiger Restaurierung auch nach hunderten Jahren etwas vom Orgelklang ihrer Entstehungszeit vermitteln, hin zu modernen Meisterinstrumenten. Große Instrumente international renommierter Orgelbauer finden sich ebenso wie charmante kleinere Kirchenorgeln und Orgeln aus heimischen Werkstätten.

Wir überarbeiten zur Zeit unser Orgelarchiv, in dem Sie in Zukunft wieder Informationen, Bilder und Hörproben zu vielen dieser Instrumente finden werden. Hier finden Sie ausgewählte Einträge:

Stadtpfarrkirche St. Magdalena, 
Völkermarkt

Das Instrument des italienischen Orgelbauers Zanin (1998 III/36) bietet eine schöne Auswahl farbiger Orgelregister, z.B. mit Zungenstimmen in allen Werken und einer Quintadena, einem Labialregister deren Klang vom zweiten Oberton, der Quint, geprägt ist

Domkirche St. Peter und Paul, Klagenfurt

 

Hier finden sich mit der Domorgel (Mathis 1986, III/45), der Marienorgel (Rieger 2016, II/35) und einem Truhenpositiv (Jann 1990, I/5) gleich drei hochwertige Instrumente.

Pfarrkirche Klagenfurt-Wölfnitz

 

Die Orgel mit 18 Registern wurde 2007 von der Orgelbaufirma Pflüger erbaut und dient auch als Unterrichtsinstrument für die Musikschule Klagenfurt.

Konzertreihen

GEISTLICHE ABENDMUSIK 2021

in der Evangelischen Kirche im Stadtpark in Villach

Programmfolder


MUSICA SACRA 2021

Festgottesdienste, Orgelmatineen und Konzerte im Klagenfurter Dom

Programmüberblick


Videos

César Franck (1822‒1890)

Grand Pièce Symphonique, op. 17. Klaus Kuchling,.Marienorgel im Dom zu Klagenfurt.


Carl Orff (1895‒1982)

Fortuna imperatix mundi aus "Carmina Burana".

Melissa Dermastia und Klaus Kuchling. Marienorgel im Dom zu Klagenfurt.


Peter Planyavsky (*1947)

Proprium Propaulium.

Melissa Dermastia (Domorgel) &  Klaus Kuchling (Marienorgel). Dom zu Klagenfurt.


John Rutter (*1945) Variations on an Easter theme for organ duetMelissa Dermastia (Domorgel) &

Klaus Kuchling (Marienorgel).

Liveaufnahme Orgelmatinee vom 8. 8. 2019, Dom zu Klagenfurt


Johann Sebastian Bach (1685-1750) Trio super: "Allein Gott in der Höh' sei Ehr'" BWV 664 à 2 claviers e pédale.  Klaus Kuchling an der Domorgel im Dom zu Klagenfurt, Livemitschnitt vom 21. 3. 2019.




SPONSOREN UND FÖRDERER 2020