BACHZYKLUS Konzert XV - 19.10.2018, 20:00, Stadtpfarrkirche St. Magdalena / Völkermarkt

Eintritt frei - Spenden erbeten!


KLAUS KUCHLING

studierte bei Peter Planyavsky und Alfred Mitterhofer in Wien. Seit 1991 unterrichtet er Orgel am Kärntner Landeskonservatorium, von 1998 bis 2012 auch an der Musikuniversität Wien. Seit1992 wirkt er als Domorganist in Klagenfurt. CD- und Rundfunkaufnahmen dokumentieren sein breites Repertoire. Neben Uraufführungen zeitgenössischer Musik liegt ihm die Zusammenarbeit mit anderen Künsten(Tanz, Performance) besonders am Herzen. Als Solist, Duo-Partner und Juror bei Orgelwettbewerben ist er in Europa und darüber hinaus tätig. Als Chorleiter und Dirigent von Chor-Orchester-Werken setzt er, von 1998 bis 2018 mit dem Kärntner Madrigalchor, seine künstlerische Handschrift auch in der Vokalmusik um.

Programm

Johann Sebastian Bach (1685-1750)

 

aus der Clavierübung Theil III:

 

Präludium Es-Dur BWV 552/1

Kyrie, Gott Vater in Ewigkeit BWV 669

Christe, aller Welt Trost BWV 670

Kyrie, Gott Heiliger Geist BWV 671

Allein Gott in der Höh‘ sei Ehr‘ BWV 676

Dies sind die heilgen zehn Gebot BWV 678

Wir gläuben all an einen Gott BWV 681

Vater unser im Heimmelreich BWV 682

Christ unser Herr zum Jordan kam BWV 684

Aus tiefer Not schrei ich zu dir BWV 686

Jesus Christus unser Heiland BWV 688

Fuge Es-Dur BWV 552/2


Veranstalter: Orgelland Carinthia